Sprechstundenzeiten

Montag: 08.00 - 11.00 Uhr
  14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 11.00 Uhr
  14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 11.00 Uhr
  geschlossen
Donnerstag: 08.00 - 11.00 Uhr
  14.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 11.00 Uhr
  geschlossen

und nach besonderer Vereinbarung.
Anmeldung unter Tel.: (05233) 98 29 671


Sie finden uns in der:

Nieheimer Str. 34
32839 Steinheim

Ihre Anfahrt

Aktuelles zum Praxisbetrieb während der COVID-19-Pandemie:
1. Nach Landesverordnung müssen alle Patienten und Besucher eine OP-, KN95- oder FFP2-Maske tragen.
2. Patienten mit durchgemachter COVID-Erkrankung legen bitte einen Genesenennachweis vor. 
3. Die Vorlage eines Impf- oder Testnachweis ist zum Besuch der Praxis nicht erforderlich.
4. Patienten kommen entweder allein oder maximal in Begleitung einer weiteren Person (z. B. Kind mit Elternteil).
5. Die Behandlungsräume werden grundsätzlich allein betreten - Ausnahmen siehe oben.
6. Patienten mit COVID-Symptomen müssen sich zunächst beim Hausarzt vorstellen.
7. Kommen Sie ohne Umwege direkt zu uns und betreten Sie nicht die Stationen oder Besuchszimmer.
8. An der Krankenhauspforte wird nach ihrem Impfstatus gefragt. Ungeimpfte Besucher erhalten eine FFP2 Maske, die sie bitte tragen.
9. Was für unsere Patienten gilt, gilt selbstverständlich auch für unsere Dienstleister und Lieferanten.

10. Nutzen Sie beim Betreten und beim Verlassen des Krankenhauses bzw. der Praxis die Händedesinfektionsmittelspender.
Vielen Dank für Ihr Verständnis! 

Mein Team und ich bieten Ihnen schnelle und kompetente

  • unfallmedizinische Behandlung bei jeder Art von Unfällen oder Verletzungen, z. B. Prellungen, Verstauchungen, Knochenbrüche, Verrenkungen, Schnittwunden u.s.w. 
  • Behandlung von Arbeits-, Schul-, Kindergarten- und Wegeunfällen, sowie bei Berufskrankheiten
  • zugelassene Beratung im Rahmen des Zweitmeinungsverfahren bei bevorstehender Implantation einer Knieendoprothese oder bevorstehendem arthroskopischen Eingriff an der Schulter
  • konservativ-orthopädische Behandlungsformen, z. B. Ultraschall- und Elektrotherapie, radiale Stoßwelle, Einlagenversorgung, Chirotherapie und Injektionstherapien
  • operativ-orthopädische Behandlungsformen, z. B. Arthroskopien (Schlüssellochchirurgie) bei Gelenkproblemen und die Endoprothetik der großen Gelenke
  • allgemeinchirurgische Behandlungen, z. B. konservative und operative Behandlung bei Krampfadern, Hämorrhoiden und chronischen Wunden
  • kleine Chirurgie an der Körperoberfläche, z. B. die Entfernung von Muttermalen, Atheromen und Lipomen
  • Unfallchirurgie, z. B. Metallentfernungen von Drähten und Platten
  • Handchirurgie, z. B. Karpaltunnelsyndrom, Überbeine (Ganglion)
  • Fußchirurgie, z. B. Korrektur von Hammerzehen und Ballenzehen (Hallux)

Durch die Kombination von Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie können wir in vielen Fällen den Blickwinkel
verschiedener Fachdisziplinen einnehmen, um damit optimale Ergebnisse für unsere Patienten zu erzielen.

Aktuelles:

  • Beachten Sie bitte, dass wir an den OP-Tagen wegen des OP-Betriebes nur eingeschränkt erreichbar sind.
  • Nächste OP-Tage sind Mittwoch, der 29.09. und 20.10.21. An diesen Tagen findet keine reguläre Sprechstunde statt.
  • Herbsturlaub haben wir vom 11.10. bis 17.10.21. Die Vertretung übernimmt die Praxis Al Jabrie in Detmold.
  • Bitte schicken Sie uns aus Gründen der IT-Sicherheit keine E-Mails mit Dateianhängen. Diese werden grundsätzlich gelöscht.
  • Außerhalb unserer Sprechstundenzeiten erfolgt die Vertretung bei Arbeits- und Schulunfällen durch folgende Kollegen:
  • MVZ Praxis Erdmann, Bad Driburg; F. Blömker, Unfallchirurgie KH Höxter; Praxis Al Jabrie, Detmold.

Hier finden Sie unsere Öffnungszeiten und hier unseren Standort auf dem Stadtplan.

Auf Wiedersehen in unserer Praxis,

Ihr Gerald Trottenberg & Team